Student (gn*) eines ingenieurtechnischen/naturwissenschaftlichen Studiengangs für ein Praktikum/Abschlussarbeit

 
Thema: Erarbeitung eines Konzeptes für die automatische Prozessregelung einer nasschemischen Ätzanlage auf der Basis von Sollwertkurven relevanter Medienkonzentrationen

Gewünschte Dauer des Praktikums: 3 - 6 Monate

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Bewertung der manuellen Prozessregelung (Ist-Zustand)
  • Selbstständige Auswertung von Prozessdaten und Informationen
  • Bewertung von Verbesserungsansätzen und Bestimmung von Sollwertkurven
  • Selbstständige Erarbeitung und Beschreibung von möglichen Konzepten für eine automatische Prozessregelung (Soll-Zustand)
  • Aktive Mitarbeit in einem interdisziplinären Projekt-Team

IHR PROFIL

  • Student (gn*) einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung
  • Technisches Interesse sowie Verständnis
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Datenanalyse/Statistik-Software)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine zielgerichtete, selbstständige Arbeitsweise

 

 

SILTRONIC AG

Siltronic ist einer der weltweit größten Hersteller für Wafer aus Reinstsilizium und Partner vieler führender Chip-Hersteller mit rund 4.000 Mitarbeitern und Produktionsstätten in Europa, Asien und den USA. Wir entwickeln und fertigen Wafer mit einem Durchmesser von bis zu 300 mm. Diese sind die Grundlage der modernen Mikro- und Nanoelektronik.

*geschlechtsneutral


       Standort:                                                    Freiberg                            
       Beginn:                                                      ab sofort                                    Anstellungsverhältnis:                            Vollzeit (befristet)            
      
JETZT BEWERBEN

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung